MIt Kindern in die Natur - Naturprojekt des Pfad für Kinder ov KOnstanz e.v.

 

Wir sind mit Spiel, Spaß und allen Sinnen gemeinsam im Wald und auf der Wiese unterwegs und gehen dort auf Tierspurensuche, lauschen den Vogelstimmen und lernen Bäume und Pflanzen kennen.

Eingebettet in längere, vom Trägerverein in einer Reihe angebotenen Freizeitaktivitäten möchten wir den Kindern direkte Naturerfahrungen ermöglichen, sie mit Natur vertraut machen und sie in ihrer Entwicklung fördern.

 

Dem Biber auf der Spur

Nachdem wir den Biber kennen gelernt haben, für jedes Kind einen Spurenabdruck in Ton angefertigt haben, machen wir einen Ausflug an einen Biber-Bach. Hier gehen wir auf die Suche nach seinen Fraßspuren, angenagten oder sogar gefällten Bäumen.

Termin: Samstag, 20.02.2021, 9.00-12-00 Uhr

 

Frühlingsboten entdecken

In diesen zwei Tagen geht es um die Frühlingsboten: Wir werden Wildbienen beim Schlüpfen bestaunen und Nisthilfen für sie bauen, Wildkräuter ernten und genießen und Vogelstimmen kennenlernen.

Termin: Mittwoch, 07.04.2021 und Donnerstag, 08.04.2021, jeweils 9.00 bis12.00 Uhr

 

Teilnehmende: Kinder aus Pflege- und Adoptivfamilien des PFAD für Kinder Konstanz e.V. und BW, 8 bis 14 Jahre

Ort: Singen, Haus Trampel_PFAD

Träger und Anmeldung: PFAD Konstanz