Stein ist nicht gleich Stein

Steine sind hart und weich, schwer und leicht, rund und eckig ... Alle Kinder finden, sammeln, tauschen Steine und spielen mit ihnen. Was liegt näher, als dieses Thema im wahrsten Sinne des Wortes im Kindergarten „aufzugreifen“? Dieser Steine-Tag soll für Steine sensibilisieren, Wissen vermitteln und vor allem viele Ideen für die Kindergartenpraxis geben.

 

Inhalt:

- Wahrnehmungsspiele mit Steinen und allen Sinnen

- Klang- und Rhythmusspiele mit Steinen

- Bewegungs- und Geschicklichkeitsspiele mit Steinen

- Erd- und Steinfarben herstellen und verarbeiten

- Lieder und Experimente mit Steinen

- Hintergrundwissen zu Steinen

 

Wie Steine entstehen, wird uns ebenso beschäftigen wie die Fragen, wo sie uns im Alltag begegnen und was aus ihnen werden kann.

 

Das Seminar findet vor allem im „Steine im Fluss-Gelände“ in Konstanz statt, das ein ideales Ausflugsziel für Kindergruppen bietet. Nach einer Einführung im Bodensee-Naturmuseum werden wir die meiste Zeit draußen sein. „Steinreich“ an Ideen beenden wir diesen Tag, sodass Sie im Kindergarten „Steine ins Rollen“ bringen können.

 

Termin: Dienstag, 15.09.2020, 8:30 - 15.30 Uhr

Ort: Konstanz

Träger: Industrieverband Steine und Erden Baden-Württemberg e.V.

Anmeldung: Angela Klein