Waldbaden

Eintauchen in die Welt des Waldes und dabei tief entspannen

Wie oft sind wir im Wald unterwegs und doch in Gedanken ganz woanders!? Beim „Waldbaden“ sind wir WIRKLICH im Wald und lassen den Alltag hinter uns! Es ist ein begleiteter, sehr langsamer und bewusster Spaziergang mit allen Sinnen, bei dem der Weg das Ziel ist. Langsam gehend und unter den Bäumen verweilend, achtsam und staunend genießen wir die Natur um uns herum und sind mal in der Gruppe, mal Jede/r für sich unterwegs. Impulse für alle Sinne sowie ungewohnte Blickwinkel machen den Spaziergang zu einem sinnlichen Genuss. Kleine Körperübungen und Übungen zur Achtsamkeit vertiefen unser Erleben und führen die Aufmerksamkeit in das Hier und Jetzt. So lernen wir den Wald auf ungewohnte Weise neu kennen, entspannen dabei und tanken seine wohltuende Wirkung für Körper, Geist und Seele.

 

„Waldbaden“ richtet sich an Menschen, die gern in der Natur sind, Entspannung suchen, etwas für ihre Gesundheit tun möchten und Natur auf ungewohnte Weise kennen lernen möchten. Sie brauchen keine Badesachen sondern ein paar Stunden Zeit, eine Portion Neugier und Lust auf neue Erfahrungen!

 

Termin: Mittwoch, 02.09.2020, 16:30 – 19:00 Uhr

Zielgruppe: Erwachsene, für Kinder nicht geeignet

Ort: Wald bei Radolfzell/Liggeringen (Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben)

Anmeldung: bis Montag, 31.08.2020 bei Angela Klein 

Kosten: 20 Euro