Naturerleben am Bodensee

Angebote für Einheimische und Feriengäste, Teams und Familien

Die nahe Umgebung des Bodensees bietet wunderschöne Ausflugsziele um die Natur auf vielfältige Weise kennen zu lernen und zu genießen. Gerne konzipiere ich auch neue Angebote nach Ihren Wünschen.

 

Wald- und Wiesenschmaus

Im Frühling ist der Wildkräutertisch im Wald und auf der Wiese reich gedeckt. Auf diesem Wildkräuterspaziergang bekommen Sie einen Einblick in die Vielfalt der heimischen Wildkräuter und erfahren Spannendes zu ihrer Lebensweise und ihren Verwendungsmöglichkeiten. Beim gemeinsamen Sammeln lernen Sie Wildkräuter hautnah kennen und unterscheiden. Dann gibt es zwei Möglichkeiten, die wilden Köstlichkeiten als krönenden Abschluss zu genießen:

Beim "Kulinarischen Wildkräuterspaziergang" bereiten wir an einem schönen Platz aus unserer Ernte ein einfaches, “wildes“ Vesper zu und lassen es uns direkt vor Ort schmecken. Für das "Wilde Menü" geben wir unsere Ernte in einem Restaurant ab und lassen uns am Abend mit einem Menü aus mehreren Gängen verwöhnen.

 

Termin: optimal Ende April bis Ende Mai

Dauer: ein halber Tag; beim „Wilden Menü“ zusätzlich das Speisen am Abend

Ort: ausgewählte Wälder und Wiesen in der Radolfzeller Umgebung

 

 

Familien-Waldtag

Gemeinsam mit anderen Familien im Wald unterwegs sein, spielen und entdecken, erleben und forschen, staunen und werkeln… Ein Familientag, bei dem Klein und Groß gemeinsam mit Spiel, Spaß und allen Sinnen im Wald auf Entdeckungsreise gehen, die Waldbewohner und die anderen Familien kennen lernen.

 

Termin, Dauer und Ort sind flexibel

 

 

Märchen-Abend im Wald für kleine und große Leute

Märchen erzählen oft vom Aufbrechen in den geheimnisvollen Wald. So machen auch wir uns auf den Weg in den Wald und lassen uns dort von der abendlichen Stimmung verzaubern. An ausgewählten Plätzen lassen wir uns nieder und lauschen einigen Waldmärchen, die von mir erzählt werden. Dabei lernen wir den Wald von seiner märchenhaften Seite kennen. Und wer weiß, wer uns dort so alles begegnen wird...

 

Termin: optimal Mai bis Oktober

Dauer: zwei Stunden, nach Absprache

Ort: Wald in der Radolfzeller Umgebung

TeilnehmerInnen: kleine und große Leute, Kinder nur in Begleitung Erwachsener.